4. Preis, SEK II Schulen Polyfeld 1, Muttenz 2019

Das Projekt ‘Second Cycle’ wird beim eingeladenen Studienauftrag für die SEK II Schulen mit einem 4. Preis ausgezeichnet. Das Projekt schlägt eine campusartige Neuinterpretation des Ortes vor, der die verschiedenen Um- und Neubauten für das Berufsbildungszentrum Basel-Landschaft um einen begrünten Innenhof anordnet. Mittels eines zweigeschossigen Umgangs verbindet der Hof den Turm mit Werkstattgebäude und Aula, Turnhalle und Mensa sowie mit dem Gymnasium. Es entsteht ein Miteinander mit hoher Aufenthaltsqualität und einfacher Orientierung. Der offene Umgang ermöglicht es, unterschiedliche Welten und Atmosphären miteinander in Bezug zu setzen. Zugänge auf beiden Ebenen aktivieren und adressieren diesen Raum und machen ihn zur belebten und identitätstiftenden grünen Mitte. 

 

Salathé Architekten mit Proplaning AG, Schmid Landschaftsarchitekten